danach Video Advertising

Videos für Werbung auf YouTube

YouTube hat Facebook in der Popularität alle Internetnutzer überholt.

Videos für Werbung auf YouTube. Ihr YouTube-Kanal als Ihre Werbeplattform. Ihr Kurzfilm als Video ist die Kurzform für Videoclip oder Videoband. Videos sind visuelle Darstellungen einer Abfolge von Einzelbilder, die als Zielsetzung eine bewegte Bilddarstellung haben. Doch was macht überhaupt ein gutes Video aus? Als erstes muss man sich Gedanken über die Zielsetzung machen. Was soll man mit dem Video erreichen?

Um ein Video zu drehen, muss vorher geplant werden, was und wie der Kameramann filmen will. Er muss sich vorab über die Location informieren, um die richtigen Einstellungen, beispielsweise Ton- und Lichtverhältnisse, zu finden. Ein sogenanntes Storyboard ist bei so etwas immer eine Hilfe. Hier können alle bisherigen Einblicke protokolliert werden. Man merkt, hier sind nur Organisationstalente gefragt. Beim eigentlichen Filmen soll die Kamera so ruhig wie möglich gehalten werden. Dies geht am besten mit einem passenden Stativ. Damit die Aufnahme nicht eintönig wirkt, können zwischendurch einige Nahaufnahmen entstehen oder der Blickwinkel gewechselt werden. Natürlich ist das Video noch nicht fertig. Als letzter Schnitt wird das Video bearbeitet. Alle Aufnahmen müssen angeschaut werden, und überflüssige Szenen entfernt und zu lange gekürzt werden. Nun werden die Aufnahmen geordnet. So entstehen spektakuläre und einmalige Videos.

Verschieden Arten des Werbevideos

Als Segelfilmer machen sich vor allem Szenen gut, die sehr actionreich sind. Es empfiehlt sich, mit einem Motorboot nah an die Segler heran zu fahren um überwältigende Aufnahmen zu bekommen. Es macht sich außerdem gut, zwischendurch nur mal die umherliegende Landschaft zu filmen. Für den Kameramann lautet die Devise: Je abwechslungsreicher desto besser.

Videos für Werbung auf YouTube für Eventvideos sollten immer einen bestimmten Aufbau haben. Einen passenden Einstieg in das Video und ein klares Ende, was das Ereignis bequem abklingen lässt. Für verblüffende Aufnahmen können bei Events auch Drohnen eingesetzt werden, welche das Geschehen von oben ablichten. Bei einem Marathon und Konzert hat man dazu eine perfekte Gelegenheit.

Videos für Werbung auf YouTube: Business oder auch Unternehmensfilme stehen oft im Zusammenhang mit Schulungsfilmen. Diese werden häufig für Angestellte oder auch Kunden und Handelspartner angefertigt. Solche Filme umfassen bevorstehende Ziele, zukünftige Aktionen und Informationen zu den eigentlichen Produkten. Hier wird das Wichtigste knapp und schlüssig zusammengefasst und so authentisch wie möglich in einer ansprechenden Location veranschaulicht. Eine sehr bekannte Untergattung sind Werbefilme. Dabei wird demonstriert, dass Businessvideos beständige Komponente für eine vorteilhafte Unternehmenskommunikation sind.